ZEITGEMÄßE THERAPIE mit Stefan Vieweg

sunset-570881_1920.jpg
 

Einzel- & Paartherapie

Gesprächspsychotherapie

IBP - Integrative Body Psychotherapy

Gestalttherapie

Körpertherapie

Akupunktur

Fußreflexzonenmassage

Energy-Distribution-Massage

Stefan-Portrait.jpg

Psychotherapie

 

TaKeTiNa®

TaKeTiNa ist Yoga des Rhythmus. Wir erleben als Gruppe drei gleichzeitige Rhythmen in Schritten, Klatschen und Stimme. Wir werden (gezielt) aus dem Rhythmus fallen und wieder hineinfinden und dabei lernen, bewertungsfrei mit Fehlern und entspannt mit Chaos, Überforderung und Komplexität umzugehen. Dabei lässt sich ein Lebensgefühl erfahren, in dem wir uns entspannt und vital erleben, bewegt und doch still, fokussiert und gleichzeitig offen für das, was kommt. Wir lernen, dem Leben wieder zu vertrauen.

Herzschlag, Atmung, Tag und Nacht, Mondphasen, Jahreszeiten – innere und äußere Rhythmen bestimmen unser Sein und Wohlbefinden. Stimmiger Rhythmus trägt zur Gesundheit bei.

In unsere rasanten Zeit geht uns die Verbindung zu den natürlichen Rhythmen schnell verloren. Unser System gerät rasch aus dem Gleichgewicht.

Wie finden wir wieder in unseren Rhythmus?

Die Erfahrungen übertragen sich direkt auf das Leben und unterstützen dabei,  Herausforderungen und Hindernisse anzunehmen und sie als Wachstumsförderer willkommen zu heißen. 

Erlebe die heilsame Kraft des Moments und finde deinen ureigenen Rhythmus wieder!

Es sind keinerlei  Vorkenntnisse erforderlich.

 

Atemsession

Tiefgreifende Selbsterfahrung mit der kraftvollen Kombination von intensivem Atem und speziell ausgewählter Musik. Die Tür zum Unterbewussten wird geöffnet, alte Emotionen werden wieder lebendig. Die Verbindung zur eigenen Lebendigkeit und Spiritualität wird gestärkt, Vertrauen in das große Ganze gefördert.

Der bekannte Bewusstseinsforscher Stanislav Grof entwickelte das Holotrope Atmen. In Anlehnung an seine Arbeit spielt auch in den von mir angebotenen Atemsessions neben beschleunigtem Atem Musik eine zentrale Rolle. Durch ihre unmittelbare Wirkung öffnet sie für das Erleben erweiterter Bewusstseinszustände.

Sorgfältige Auswahl der Musik mit gezieltem Einsatz von bestimmten Rhythmen, Gesang und Instrumentierung sowie Live-Trommeln (z.B. Theta-Drumming auf der Rahmentrommel, polyrhythmische Percussion, Rasseln) ermöglichen es, das menschliche Bewusstsein zu erweitern. Die Tür zum Unterbewussten wird geöffnet, ein Zugang zu verdrängten Erinnerungen wird möglich. Mit diesen Erlebnissen verbundene Emotionen werden wieder lebendig und können ausgedrückt werden, darin gebundene Energie wird freigesetzt und steht wieder zur Verfügung.

Diese Atemprozesse reichen oft über das persönliche Unterbewusstsein hinaus bis in das kollektive Unterbewusstsein, deshalb werden auch archetypische und spirituelle Themen in den Atemsitzungen erlebt. Dies stärkt die Verbindung zur eigenen Spiritualität und das Gefühl Teil des großen Ganzen zu sein.

Bitte lockere Kleidung mitbringen.